Seite auswählen

Link zur Website verbinden - Drücken Sie Match (BS / DIN / ANSI)
Der reguläre Verbindungs-Hyperlink für abnehmbare Ketten der ANSI-Serie, der auch für genietete Ketten verwendet wird Überall dort, wo große Geschwindigkeiten oder mühsame Beschwerden auftreten. Ausgestattet mit zwei an der Außenplatte angenieteten Verbindungsstiften, wobei eine weitere Außenplatte derzeit auf die Stifte gepresst und nach dem Zusammenbau durch Splinte gesichert wird. Press Match-Verbindungs-Backlinks können nur nachher verwendet werden. Es müssen immer neue Backlinks verwendet werden, um zerlegte Links zu ersetzen.
Gekurbelte Backlinks
Abgesehen von den Spezialketten, bei denen das gekröpfte Website-Glied definitiv ein kritisches Konstruktionsmerkmal ist, werden gekröpfte hintere Glieder nur verwendet, bei denen die Kettenlänge eine ungerade Anzahl von Teilungen sein muss. Diese Praxis wird einfach nicht empfohlen. Alle Antriebe müssen, wo immer dies wahrscheinlich ist, mit einer umfassenden Gesamtanpassung erstellt werden, um die Verwendung einer gleichmäßigen Vielfalt von Teilungen während der Kette zu gewährleisten. Verwenden Sie niemals gekurbelte Hyperlinks auf impulsiven, hoch geladenen oder schnelleren Laufwerken.
Cranked Link - Slip Match (BS / DIN) Offset Website Link - Slip Match (ANSI)
Ein einzelnes Glied mit Kurbelplatten, die auf eine Buchse und eine Rolle gedrückt werden, wird in der schmalen Ausführung zusammengebaut. Am breiten Ende ist ein Verbindungsstift (Nr. 128) angebracht, der durch einen Splint gesichert ist.
Cranked Hyperlink Double (BS / DIN) Zwei-Pitch-Offset-Website-Link (ANSI)
Doppelkurbel-Backlinks sind für die meisten Kettengrößen und -typen erhältlich. Die Einheit besteht aus einem inneren Lenker (Nr. XNUMX) mit gekröpften Backlinks, die durch einen genieteten Lagerstift vollständig in Position gehalten werden. Schraubenbetätigte Abzieher brechen die Kette, indem sie die fertig erweichten Lagerstifte von den äußeren Verbindungsgliedern der Website drücken. Bei anderen Kettenmarken muss die Nietschwellung zunächst abgeschliffen werden.